Spezialtiefbau

Spezialtiefbau

Berliner Verbau, Bohrpfahlwände und Rammverbau - auch rückwärtig verankert - sind nur einige Beispiele aus der umfangreichen Dienstleistungspalette unserer Abteilung Spezialtiefbau. Wir erstellen Betonpfahlgründungen, Brunnengründungen und platzieren Schutzrohre für Hydraulik-Aufzüge. Unser Fachwissen rund um das Wasser erlaubt uns die kompetente Bearbeitung schwierigster Baugründe und macht unser Unternehmen zum anerkannten Spezialisten. Vertrauen Sie unserer Erfahrung. Wir sind auf Ihre Projekte vorbereitet. Unsere kompetenten Mitarbeiter beraten Sie bei Ihrem Bauvorhaben, listet Ihre Wünsche auf und erstellt Ihnen in kürzester Zeit ein für Sie maßgeschneidertes Angebot. 

  • Berliner Verbau
  • Bohrpfahlwände
  • Rammverbau
  • Betonpfahlgründungen
  • Brunnengründungen
  • Baugrunduntersuchungen
  • Schutzrohre
  • Kanalbau
  • Kläranlagen

Herstellung eines Bohrpfahls

Nach der Bohrung (1) erfolgt der Einbau des Bewehrungskorbs (2).
Bis zur Baugrubensohle wird während des Ziehens der Bohrrohre der Beton eingepumpt (3).
Nach restlicher Sandverfüllung ist das Ergebnis ein garantiert standfest eingbauter Pfahl.

Trägereinbau mit Hilfe der Hohlbohrschnecke

Nach der Bohrung (1) erfolgt der Einbau des Bewehrungskorbs (2).
Bis zur Baugrubensohle wird während des Ziehens der Bohrrohre der Beton eingepumpt (3).
Nach restlicher Sandverfüllung ist das Ergebnis ein garantiert standfest eingbauter Pfahl.

Herstellung eines Betonpfahls - Projekt Köln

Wir realisieren Betonpfähle bis zu 2 Meter Durchmesser!